Willkommen zu Woche 1 der Foto-Challenge!

Gerade erst angekündigt, schon geht sie los – die Challenge rund um Fotografie und Bildbearbeitung!
Das gemeine daran: Wenn du das hier liest, ist wahrscheinlich schon Freitag *dramatische Musik setzt ein*

Aber keine Sorge…

Aufgabe

Ich mache es dir leicht zu Anfang: Erstelle ein Bild, das den Titel „Reflexion“ verdient. Reflektierte Lichtstrahlen, Spiegel, ein Bild von dem „Denker“ (der ja über etwas reflektiert) – tob‘ dich aus!

Ziele

Hauptziel ist die Bildgestaltung: Achte dabei darauf, was du in den Fokus nehmen willst und was ggf. unscharf im Hintergrund verschwinden soll / darf. Wenn du willst, kannst du die den Bildinhalt auch selbst zurechtlegen oder in einem geeigneten Bildbearbeitungsprogramm erstellen – eben als Komposition.

Wie geht’s weiter mit der Challenge?

Blöderweise setze ich ja auch mich selbst unter Druck, aber ich bin zuversichtlich, dass ich am Sonntag mein Bild „Reflexion“ posten kann – und dann auch gleich die Challenge für die nächste Woche.

Um dein Ergebnis zu zeigen, verlinke dein Bild in einem Kommentar oder poste es in einem Kommentar zum zugehörigen Facebook-Beitrag.

Nur am Rande: grobe Ideen habe ich für die erste Jahreshälfte gesammelt. Wenn ich alle zusammen habe, werde ich sie ein bisschen hübsch machen und als Download zum Ausdrucken zur Verfügung stellen. Manchmal ist Papier ja schon einfach nett.

Jetzt aber los – ich bin gespannt auf deine Idee!

Dein tobias@re-flexx.net

PS: Mach’s dir selbst nicht zu einfach, du willst hier ja was lernen 😉

Definitiv zu einfach für Challenge Woche 1

Definitiv zu einfach